Wie schon in den vergangenen Jahren begann für uns die niederländische Saison mit dem „Oude Smitse Toernooi“ bei den „Gezellige Uren“ in Baexem.

Am Freitagabend fanden 10 Silberpfeile den Weg nach Baexem und konnten nach der Winterpause im niederländischen Verband wieder auf die Jagd nach Ringen gehen. Zu unserer Freude haben auch zwei neue Silberpfeile am Turnier teilgenommen.

Obwohl noch nicht alle Mannschaftsschützen aus dem Winterschlaf erwacht sind, wußten die Teilnehmer zu überzeugen und lieferten eine solide Mannschaftsleistung ab.